Gasprüfung Wohnmobil - Wohnwagen

In unserer Werkstatt bieten wir Ihnen auch die Gasprüfung für Ihr Wohnmobil. Als Wohnmobilbesitzer sind Sie verpflichtet, Ihre Gasanlage alle zwei Jahre überprüfen zu lassen, sonst dürfen Sie diese nicht mehr betreiben. Da aber Gas ein derart gefährlicher Stoff ist, und es dabei um Ihre eigene Sicherheit geht, ist die Gasprüfung durchaus ein sinnvolles und vor allem wichtiges Unterfangen.

Was geschieht bei einer Gasprüfung meines Wohnmobils?

Die Gasprüfung kann in drei Prüfungsarten unterteilt werden. Dichtheitsprüfung, Brennprobe, und Prüfung der Zündsicherungen. Unser Personal wird regelmäßig geschult und ist im Umgang mit Gasanlagen bestens vertraut. So können wir Ihnen höchste Qualität und Sicherheit gewährleisten, auch bei der Gasprüfung.

  • Dichtheitsprüfung: Die Gasflasche wird verschlossen und der Schlauch des Druckreglers an eine Luftpumpe angeschlossen. Egal ob es sich um eine 30 mBar- oder um eine 50 mBar-Anlage handelt, es wird stets mit 150 mBar Druck geprüft. Ist der Prüfdruck erreicht, wird zunächst gewartet bis sich die Luft im Leitungssystem abgekühlt hat. Anschließend darf der Druck über die nächsten 5 Minuten nicht abfallen, sondern muss bei 150 mBar bleiben.
  • Zur Brennprobe wird die Gasflasche aufgedreht und die Verbindungen mit einem Leck-Such-Spray auf Dichtheit kontrolliert. Anschließend werden alle Gasgeräte gezündet und laufen einige Zeit auf höchster Stufe. Das Flammbild gibt Aufschluss über Gasdruck und den Zustand des Brenners.
  • Für die Prüfung der Zündsicherungen werden die Absperrventile geschlossen und die Zeit bis zum Schließen der Zündsicherung gemessen. Während dieser Prüfung werden auch die Absperrhähne auf Fehler untersucht.

Verlaufen alle diese Prüfungen fehlerfrei, ist die Gasprüfung bestanden.

Übrigens: Es kann sein, dass Sie vollkommen einwandfrei funktionierende Teile Ihrer Gasanlage dennoch austauschen müssen. Die Normen EN 1949 und EN 12864/13786 bestehen auf einen Austausch der Druckregelgeräte und Schlauchleitungen spätestens nach 10 Jahren - unabhängig vom Zustand der Teile.

Campingshop in Bad Karlshafen

Telefon: 05672-710

Mail: u-mietzner1@t-online.de

 

Öffnungszeiten:

täglich 08.00 - 17.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Campingshop Mietzner

Datenschutzerklärung